90. Wiegenfest von Rt Selten Reim

Am 27. des Heumonds feierte unser Ritter Selten Reim und Prosa sein 9o. Wiegenfest. Der gemäß § 59 Z. 4b des Spiegels mit dem Brillanten zum Großursippenorden ausgezeichnete Freund wurde a.U. 122 von weiland Rt Gynost eingeführt. Als profaner Kinderarzt hat er viele Burgmaidlein und Burgknappen unseres Reyches betreut. Tituls der Reyche Claudium forum, Ovilabis und des eigenen Reyches kennzeichnen sein schlaraffisches Wirken. Rt Selten Reim ist u.a. Strauchritter-Ordensträger zu St. Oswaldi.

Uhuhertzliche Glückwünsche

Euer schlaraffischer Großvater Ex-Akt